AI-Junioren chancenlos in Ailingen

Die AI-Junioren der JSG Reute/Bad Waldsee kassierten am Samstagabend eine deftige und auch in der Höhe verdiente 0:6-Niederlage bei der TSG Ailingen.

Nicht annähernd konnte man an die Leistung der Vorwoche anknüpfen und rutscht durch die Klatsche auf den drittletzten Tabellenplatz ab. Bereits nach 30 Minuten war die Partie schon vorentschieden. Drei kapitale Fehler nutzte der Gastgeber zur 3:0-Halbzeitführung gnadenlos aus. Die JSG brachte auf dem Kunstrasen keinen Spielaufbau zu Stande und konnte sich am Ende bei Torspieler Niko Hahn bedanken, dass das Spiel am Ende nur 6:0 für die TSG Ailingen ausgegangen ist.

Die JSG befindet sich nach der tollen Vorrunde aktuell in akuter Abstiegsgefahr und man muss nüchtern betrachten, dass der aktuelle Kader durch die Vielzahl an Ausfällen nicht Bezirksstaffelniveau hat.

(jsgsvrfvbw)

Fotos: Siegbert Arnold

© 1999-2019 SV Reute 1950 e.V.
 

Top