E-Junioren des SV Reute glänzen in Michelwinnaden

Die E-Junioren des SV Reute glänzten am vergangenen Samstag beim Juniorenturnier in Michelwinnaden und landeten auf einem sehr guten zweiten Platz, der Turniersieg wurde nur hauchdünn verpasst.

Der SV Reute trat am vergangenen Samstag, beim E-Jugend-Turnier in Michelwinnaden, mit einer sehr starken Mannschaft aus Spielern der E1 und E2 an. Das Eröffnungsspiel gegen den SV Haisterkirch konnten die Reutener Spieler direkt mit 1:0 für sich entscheiden. Es folgte ein Remis gegen Wolfegg und weitere Siege gegen den Gastgeber und die SGM Ringschnait/ Mittelbuch. Gegen den FC Bellamont gab es anschließend wieder ein Unentschieden ehe man in das letzte und noch entscheidende Spiel gegen den FV Bad Waldsee ging. Hier hätte letztendlich ein Punkt gereicht um den Turniersieg nach Hause zu bringen, aber leider konnten die Waldseer das Derby mit einem späten 1:0 für sich entscheiden und haben so den Turniersieg errungen. Dennoch konnten die Spieler des SV Reute sehr zufrieden mit sich sein, denn es war eine klasse Mannschaftsleistung, kombiniert mit einigen herausragenden Einzelaktionen, auf den Platz gebracht worden. So kam die Mannschaft auf einen hervorragenden zweiten Platz.

Dem SC Michelwinnaden gilt großes Lob und herzlicher Dank für ein spannendes und gut organisiertes Turnier.

(Martin Fehr)

© 1999-2018 SV Reute 1950 e.V.
 

Top