EI-Junioren mit verdientem Dreier zum Abschluss

Mit einem 3:1-Heimsieg gegen den TSV Berg I feierten die EI-Junioren des SV Reute einen verdienten Dreier zum Saisonabschluss, die EII-Junioren mussten sich dagegen deutlich geschlagen geben.

E-Junioren SV Reute I – TSV Berg I 3:1
Im letzten Saison-Spiel am Durlesbach stand man dem TSV Berg gegenüber. Dieses Spiel wollte Reute unbedingt gewinnen, um sich den 3. Tabellenplatz zu sichern. Doch schon nach wenigen Minuten lag man nach einem Eckball 0:1 hinten. Unbeeindruckt spielten unsere Jungs weiter und erspielten sich eine Chance nach der anderen, aber das Runde wollte nicht in das Eckige. So ging man mit einem 0:1-Rückstand in die Halbzeit.
Nach dem Wiederanpfiff konnte Luca Moser das 1:1 erzielen. Weiterhin spielbestimmend und engagiert konnte Levi Dangel mit zwei weiteren Treffern den 3:1- Endstand markieren. Somit war der dritte Platz in der Tabelle sicher. Die Freude war groß in der Mannschaft und wurde im Anschluss noch im Sportheim mit zwei Spezi-Lieseln gefeiert.

Kader: David Nebenführ, Luca-Joel Ponert, Luca Moser, Timo Marth, Lukas Freisinger, Raphael Sürgand , Levi Dangel, Linus Schmid.

(Joachim Freisinger)

E-Junioren SV Reute II – TSV Berg II 0:11

© 1999-2018 SV Reute 1950 e.V.
 

Top