Reutener E-Junioren holen Siege in Haisterkirch

Treffsicher zeigten sich beide E-Junioren des SV Reute am Freitagabend in Haisterkirch und kehrten mit zwei hohen Siegen nach Reute zurück. Die EI-Junioren bleiben an der Tabellenspitze

Am Freitagnachmittag fuhren beide E Junioren-Teams des SV Reute zum Auswärtsspiel nach Haisterkirch. Die E2 startete gut in die Partie und spielte sich viele gute Chancen raus. Mit toller Teamleistung auf dem Feld und Spielwitz merkte man den Spielern an, dass sie viel Spaß hatten. Alle Spieler bekamen ausreichend Einsatzzeiten, die sie in tollen Tore ummünzten und verdient das Match für sich entschieden.

Im Anschluss spielte dann die EI, die Gäste aus Reute kamen als Tabellenführer nach Haisterkirch. Nach klarer Führung legte man plötzlich die Dominanz ab und der Gastgeber kämpfte sich zurück ins Spiel zum zwischenzeitlichen Ausgleich. Das war der Weckruf für die SVR-Kicker, die nun wieder aufwachten und zurück ins Spiel fanden. Trotz vieler vergebenen Chancen landete der ein oder andere Ball im Tor und Reute baute die Führung weiter aus. Hinten standen die Jungs jetzt kompakt und ließen keine Torchance mehr zu. Die Mission Tabellenführung verteidigen war geglückt und Reute ging verdient als Sieger vom Platz.

Ergebnisse E-Junioren:
SV Haisterkirch/Molpertshaus II – SV Reute II 1:8
SV Haisterkirch/Molpertshaus I – SV Reute I 4:8

(Jürgen Pielasinski)

© 1999-2020 SV Reute 1950 e.V.
 

Top