Update zum Trainingsbetrieb beim SV Reute

Beim SV Reute bleibt der Trainingsbetrieb für den gesamten Verein weiterhin bis vorerst zum 15.Juni 2020 (Montag nach den Pfingstferien) ausgesetzt, dann wird wieder neu bewertet. So entschied die Reutener Vorstandschaft in der jüngsten Sitzung unter Einholung etlicher Meinungen von Trainern, aktiven Spielern und anderer Fußballvereine in der Region.

Hauptsächlich im Jugendbereich möchte der Verein den öffentlichen Einrichtungen, allen voran den Schulen folgen. Die Vereinsführung ist sich bewusst, dass viele Kinder momentan das Fußballspielen unter Kameraden schmerzlich vermissen. Aber die derzeitigen Auflagen und Einschränkungen für den Trainingsbetrieb sowie die geltenden Hygienevorschriften verdrängen den vordergründigen Spaß daran.

Der SV Reute ist zuversichtlich, dass sich kurzfristig und sukzessive weitere Lockerungen ergeben werden. Der Verein bereitet sich intern für einen schnellen, reibungslosen Start mit einem bereits erarbeiteten Hygienekonzept vor.

Vorstandschaft SV Reute 1950 e.V.

Link zu Artikel auf FuPa Oberschwaben zum Thema Haftung bei COVID-19-Infektion

© 1999-2020 SV Reute 1950 e.V.
 

Top